Vorlesung Universität Stuttgart

Vorlesung im SSVorlesung im WS

Markenrecht und Designschutz (Gewerblicher Rechtsschutz II)

Vorlesung von Prof. Dr. Alexander Bulling an der Universität Stuttgart.

Ort und Zeit:
Sommersemester, Dienstags 17.30 – 19.00, Keplerstr. 17 – K1 M17.92 (Stadtmitte). Zum Vorlesungsverzeichnis der Universität Stuttgart.

Vorlesung am 4.7.2017 fällt aus. Vorlesung am 11.7.2017: Wiederholung und Prüfungsvorbereitung. Prüfung am 18.07.2017

Folien:

Inhalt:
Markenrechte und Designschutz spielen neben Patentschutz eine zentrale Rolle im wirtschaftlichen Verkehr. Marken dienen als Herkunftshinweise zur Unterscheidung von Waren und Dienstleistungen. Bei vielen Produkten steht deren Design zunehmend als Verkaufsargument im Vordergrund. Die Vorlesung soll Grundkenntnisse im Marken- und Designrecht vermitteln, wobei auch die Nachbargebiete des Wettbewerbsrechts und des Urheberrechts angesprochen werden.

Info:
Stellenausschreibung Werkstudent in der Patentabteilung der Fa. Stihl

Für die Vorlesung benötigte Gesetzestexte:

Deutsches und europäisches Patentrecht (Gewerblicher Rechtsschutz I)

Vorlesung von Prof. Dr. Alexander Bulling an der Universität Stuttgart.

Ort und Zeit:
Wintersemester, Dienstags 17.30 – 19.00. Zum Vorlesungsverzeichnis der Universität Stuttgart.

Folien:

Inhalt:
Erfindungen und deren Schutz durch Patente sind für die Leistungsfähigkeit sowie den Erfolg der Wirtschaft unerlässlich. In der beruflichen Praxis werden gerade Ingenieure und technisch orientierte Betriebswirte regelmäßig mit Patentrechten konfrontiert, sei es, weil sie selbst erfinderisch tätig werden, weil sie in Patentanmeldeverfahren involviert sind, weil Dritte Rechte aufgrund einer Patentverletzung geltend machen oder auch weil Patentrechte zu evaluieren sind. Die Vorlesung soll Grundkenntnisse im Umgang mit Erfindungen und daraus resultierenden Patenten vermitteln.

Für die Vorlesung benötigte Gesetzestexte: